Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Categories
Startseite > News > Inhalt

Steroide im Baseball

( Von Alen Hao Sales Manager von Shenzhen OK Biotech Technology Co., Ltd (SZOB) )


Major League Baseball war die letzte große Sportorganisation in den Vereinigten Staaten, um eine umfassende Drogen-Test-Politik zu implementieren. Alles begann mit einer Flasche Nahrungsergänzungsmittel aus dem Spind von Mark McGwire. Die Flasche enthielt Androstendione, ein Prohormon, oder eine Verbindung, die sich im Körper in eine andere verwandeln kann. In diesem speziellen Fall wandelt sich die in Frage stehende Verbindung einmal im Körper in Testosteron um. Unglücklicherweise war McGwire zu diesem Zeitpunkt unterwegs, um einen seit Jahrzehnten bestehenden Rekord zu brechen. MGwire ging kurz nach dem Abbruch dieser Aufzeichnung in Rente, aber die Geschichte von Steroiden im Baseball und der Major League Baseball (MLB) Organisation ging mit voller Geschwindigkeit voran. Nur wenige Jahre später enthüllte Ken Caminiti gegenüber Sports Illustrated, dass er anabole Steroide konsumiert habe, und schätzte, dass etwa fünfzig Prozent der Spieler in der Liga sie auch benutzten. Diese Zulassung hat den Medien die Schleusen geöffnet, um ihren vollen Angriff auf die MLB zu beginnen. Jose Canseco, in einem Buch während der Höhe der Steroide in Baseball Medienberichterstattung veröffentlicht, geschätzt, dass 85% aller Spieler in MLB Steroide verwendet, und gab auch zu, sie zu verwenden. Erinnern Sie sich an den Unterschied zwischen dem, was in wissenschaftlichen Studien vs. anekdotischen Statistiken gefunden wurde? Dies ist ein Paradebeispiel für einen solchen Unterschied. Die Spieler können sich nicht einmal auf einen Prozentsatz einigen, und sie sind in den Umkleideräumen!

Obwohl Caminitis Geschichte die früheste Major-Media-Aufnahme von Steroid- Gebrauch durch einen kürzlich pensionierten ehemaligen MVP in den professionellen Reihen des Baseballs war, war es einer der einflussreichsten. Das Folgende ist eine Tabelle, die die Aufmerksamkeit der Medien auf Steroide im Baseball für die Wochen vor und nach dem Sports Illustrated-Stück auf Caminiti illustriert. Woche vierzehn ist, als das Stück veröffentlicht wurde. Sie können sehen, dass vorher nur zehn Stücke in den Mainstream-Medien veröffentlicht wurden. In der gleichen Zeit (Wochenweise) können Sie sehen, dass Hunderte von Artikeln nach der Aufnahme von Caminiti gelöscht wurden:



Die berühmteste Geschichte in den Steroiden im Sport ist die von Jason Giambi und Barry Bonds. Beide Spieler standen im Verdacht, Anabolika zu nehmen, als der BALCO-Skandal aufgedeckt wurde. Giambi seinerseits sagte einer US-Grand Jury, dass er ein Duo von nicht nachweisbaren Steroiden verwendet habe, die als "die Creme" und "das Klare" bekannt sind, die er beide von Personal Trainer Greg Anderson während der Saison 2003 erhielt. Bonds, auf der anderen Seite behauptet, dass sein Trainer ihm sagte, dass die Substanzen das Nahrungsergänzungsmittel Leinsamenöl und ein schmerzlindernder Balsam für seine Arthritis seien.

Es gab auch Behauptungen, dass eine Abschrift der gesamten Zeugenaussage von Bonds der Presse zugespielt worden sei, und dass gemäß einer Abschrift von Bonds '4. Dezember 2003, Aussage, er das folgende verwendete, dass von ihm verwendet wurde: "die Creme," das klare, "menschliche Wachstumshormon, Depo-Testosteron, Insulin und eine Droge für weibliche Unfruchtbarkeit, die verwendet werden kann, Steroidgebrauch zu maskieren."

Der Anwalt von Bonds, Michael Rains, sagte, dass das Leaking der Zeugenaussage einfach manipuliert wurde, um Mr. Bonds zu diskreditieren. Es ist jedoch wichtig daran zu denken, dass sie zu der Zeit nicht von der MLB verboten wurden.

Hat all diese Medienaufmerksamkeit den Baseball verletzt? Die Antwort ist ein klares "Nein". Baseball-Verkaufszahlen und Besucherzahlen waren in einem Einbruch, bevor McGwire auf dem Weg zu seinem Home-Run-Rekord war, und seitdem sind sie gestiegen. Aber sind all die zusätzlichen Home Runs ein Ergebnis der Steroidnutzung? Nun, es ist leicht zu sagen, dass wir während der "Steroid-Ära" des Baseballs Sternchen auf jeden Datensatz setzen müssen, aber das würde Steroiden allein zu viel Kredit geben. Natürlich sind Trainingsmethoden und Ernährung Teil des Puzzles, aber das andere Stück ist wahrscheinlich nicht so offensichtlich. In der Mitte der 90er Jahre, beginnend in der American League und in den späten 90er Jahren begann in der National League, Homeruns mehr und mehr üblich zu werden.

Obwohl Steroide oft beschuldigt werden, hat die Konstruktion von mehr "homer-freundlichen" Baseballparks auch damit zu tun. Coors Field, eine kürzliche Erweiterung des MLB Stalls, hat sich zum erfolgreichsten Park in der Geschichte der MLB entwickelt. Enron Field wurde auch gebaut (reinkarniert in den medienfreundlicheren "Minute Maid Park"), hat tatsächlich eine Home-Run-freundliche linke Feldlinie, die eine klare Verletzung der Regeln der Oberliga war (und immer noch sein könnte). Die Milwaukee Brewers, die Pittsburgh Pirates und die Texas Rangers haben in den letzten Jahren auch sehr Homerun-freundliche Felder gebaut, ebenso wie die Arizona Diamondbacks. Die Cardinals, Orioles und White Sox haben ihrerseits den Abstand von der Home-Plate zu ihrem Outfield-Zaun gezogen. Muss ich noch hinzufügen, dass die Schlagzone seit der Ära von Roger Maris für Schlagmänner viel vorteilhafter geworden ist? Dennoch bleiben die Fragen über Steroide in der Major League Baseball. Verwenden Major League Baseball Spieler Steroide? Natürlich tun sie das. Können wir sagen, dass Steroide der Grund für die überhöhten Home-Run-Statistiken der letzten Jahre sind? Natürlich nicht.

Mit Multi-Millionen-Dollar-Kontrakten auf der Linie in jeder Saison ist die einzige Tatsache, die wir sicher sein können, dass Steroide im Baseball verwendet werden, und sie werden weiterhin so lange verwendet werden, wie Spieler damit durchkommen können. Der Kongress hat kürzlich dazu beigetragen, MLB dazu zu bringen, eine umfassende Test-Policy für ihre Athleten einzuführen, aber der Einsatz von Steroiden im Baseball wird als Folge davon wahrscheinlich nicht wesentlich abnehmen.

Kaufen Sie rohe Steroid Pulver aus China, können wir weltweit mit einem sicheren Paket versenden .. Weitere Informationen unter
E-Mail: alen@ok-biotech.com
amy@ok-biotech.com


Kontaktieren Sie uns
Adresse: HK: 6 / F, Fo Tan Industriezentrum, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hongkong Shenzhen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, East Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:+852 6679 4580
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Share: