Categories

    Shenzhen "OK" Biotech-Technologie Co., Ltd.(SZOB)

    HK hinzufügen: 6/F, Fo Tan Industrial Centre, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hongkong

    China Festland hinzufügen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, East Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China

    E-Mail:Nicole@OK-Biotech.com

        Smile@OK-Biotech.com

    Web: www.ok-biotech.com

    Tel: + 852 6679 4580

Startseite > News > Inhalt

Prohormone



von Alen Hao -Sales Manager von rohem Steroidpulver
(Anmerkung: Prohormone sind jetzt illegal und klassifiziert als anabole Steroide vom 18. Dezember 2014)
Prohormone sind mächtige anabole Verbindungen, die seit vielen Jahren Debatte und Kontroverse sind. Der Prohormone-Markt gewann in den späten 1990er Jahren den Dampf, vor allem dank der Einzelpersonen wie dem Apotheker Patrick Arnold und der Medienhysterie um Mark McGwires Flasche Andro (Androstendione). Obwohl ursprünglich legal, haben Prohormone zahlreiche Straßensperren gesehen, und Hersteller haben viele Schlupflöcher und graue Bereiche des Gesetzes entdeckt. Solche Schlupflöcher haben diese anabole Ergänzungen in den Regalen bei jedem Einzelhändler gehalten; das ist bis jetzt. Anfang Dezember 2014 verabschiedete der Kongress der Vereinigten Staaten seinen endgültigen Schlag für den Prohormone-Markt, der effektiv alle gegenwärtigen und zukünftigen Prohormone oder Designer-Steroide illegal zum Verkauf oder Kauf machte.
Was sind Prohormone?
Prohormone sind anabole androgene Steroidvorläufer. Kurz gesagt, diese Substanzen sind keine anabole Steroide, sondern einmal aufgenommen, um eine anabole Steroid-Wirkung zu erzeugen. Doch während dies der Zweck eines Prohormons ist, sind einige Ergänzungen, die das Prohormone-Label tragen, nichts als ein anaboles Steroid, das keine Umwandlung erfordert. Die beliebte Superdrol ist vielleicht das beste Beispiel für ein Steroid, das als Prohormone bezeichnet wird.
Weil Prohormone nicht Teil des Steroid Control Act von 1990 waren, haben sich viele Athleten und Bodybuilder für den Rechtsweg entschieden, um in der Sicherheit des Gesetzes zu bleiben. Und Prohormone arbeiten, sie können sehr gut arbeiten. Selten wird ein Prohormone so stark wie eine Wirkung wie ein wahres anaboles Steroid haben, aber wegen der gesetzlichen Bequemlichkeit zur Verfügung gestellt, erwiesen sie sich als eine geeignete Wahl für viele Männer. Doch mit dem Durchgang des 2014 Designer Anabolic Steroid Control Act von 2014 (HR 4771), ist diese Komfortzone nicht mehr vorhanden. Verkauf oder Kauf von Prohormonen in den Vereinigten Staaten führen zu Geldstrafen und / oder Gefängnis Zeit
Deca 200
Das Ende der Prohormone:
Im Jahr 2004 verstärkte der US-Kongress das bereits strenge Steroid-Kontrollgesetz von 1990 mit dem Steroid-Kontrollgesetz von 2004. Die Gesetzgebung von 2004 versteifte die bereits strengen Steroidgesetze, aber es war ihre begleitende Prohormone-Gesetzgebung, die ihre größte Leistung war. Zahlreiche Hormone und Vorläufer wurden der Liste der kontrollierten Substanzen hinzugefügt. Dieses Verbot erwies sich jedoch als letztendlich als schwach. Jedes Jahr werden Ergänzungshersteller ihre Verbindungen verändern. Man könnte einen verbotenen Vorläufer nehmen und es etwas ändern, wodurch eine neue und rechtliche Substanz geschaffen wird. Im Laufe der Zeit würden sich solche Stoffe auch auf der verbotenen Liste befinden, aber sobald sie eine neue war, war um die Ecke.
Geben Sie die 2014 Designer Anabolic Steroid Control Act von 2014 - die aktualisierte Gesetzgebung von Präsident Obama unterzeichnet und einstimmig durch Kongress verabschiedet hat effektiv geschlossen alle Schlupflöcher links offen durch das Gesetz von 2004. Nicht mehr ist die Durchsetzung des Prohormone-Gesetzes in den Händen der FDA, aber HR 4771 hat alle Befugnisse der DEA gegeben. Die neue Gesetzgebung fügt der Liste der kontrollierten Stoffe fünfundzwanzig (25) Verbindungen hinzu, aber es ist noch wichtiger, dass neue Stoffe oder Verbindungen entstehen.
Ursprünglich, als ein Stoff unter Feuer kam, war es bis zu der FDA zu beweisen, dass die beschuldigte Substanz getragen oder erstellt anabole Steroid wie Aktion. Das neue Gesetz legt nun die Beweislast für die Herstellung fest. Die US-Justiz-Abteilung hat die Macht gegeben, jede Substanz der Liste jederzeit hinzuzufügen, und es liegt an der Herstellung, um zu beweisen, dass es keine anabole Substanz ist. Dies ist für jeden Hersteller von Prohormonen nahezu unmöglich, da das Gesetz "eine Droge oder eine hormonelle Substanz (außer Östrogene, Progestine, Kortikosteroide und Dehydroepiandrosteron) ... aus einer chemischen Struktur, die im Wesentlichen ähnlich ist, 1 oder mehr anabole Steroide enthält (die neue Liste der verbotenen Stoffe in Anlage 1) gilt als ein anaboles Steroid für die Zwecke dieses Gesetzes. "In einfacheren Begriffen hat die bisherige Gesetzgebung verlangt, dass der Stoff eine ähnliche chemische Beziehung zu Testosteron trägt und dann es musste sich als anaboler erwiesen haben. HR 4771 verlangt nur, dass die Substanz chemisch verwandt ist, auch eine geringe Relation reicht aus, um zu sehen, dass sie verboten ist und der Hersteller und Einzelhändler eingesperrt sind. Die DEA muss nicht beweisen, dass die Substanz anabol ist.
Verletzte von HR 4771 Gesicht einige der härtesten Strafen im Krieg auf Steroiden gesehen:
Hersteller & Distributoren: $ 500.000 Geldstrafe pro Verletzung
Einzelhändler: $ 1.000 Geldstrafe pro Verletzung
"(C) Im Falle eines Verstoßes gegen Absatz (a) dieses Abschnitts von einem Importeur, einem Exporteur, einem Hersteller oder einem Verteiler (mit Ausnahme von Unterabsatz (D)) bis zu $ ​​500.000 pro Verstoß . Für die Zwecke dieses Unterabsatzes ist eine Verletzung als jede Instanz der Einfuhr, Ausfuhr, Herstellung, Verteilung oder Besitz der Absicht zur Herstellung oder Verteilung unter Verletzung von Absatz (16) des Unterabschnitts (a) definiert. 3 - Unterabschnitt (c) (1) (C)
"(D) Im Falle einer Verteilung, einer Abgabe oder eines Besitzes zur Verteilung oder Abtretung in Verletzung des Absatzes (a) dieses Abschnitts auf der Einzelhandelsstufe bis zu $ ​​1000 pro Verletzung. Für die Zwecke dieses Absatzes bezieht sich der Begriff auf der Einzelhandelsniveau auf Produkte, die verkauft oder zum Verkauf angeboten werden, direkt an den Verbraucher für den persönlichen Gebrauch. Jede Packung, ein Container oder eine andere getrennte Einheit, die ein anaboles Steroid enthält, das verteilt, ausgegeben oder mit der Absicht verteilt ist, auf der Einzelhandelsebene unter Verletzung dieses Absatzes (16) des Unterabschnitts a zu verteilen oder zu verteilen, gilt als gesonderter Verstoß. "- Sek. 3 - Unterabschnitt (c) (1) (D)
Vollständige Liste der Stoffe Hinzugefügt von HR 4771
? (l) 5 & alpha; -Androstan-3,6,17-trion;
? (li) 6-Brom-androstan-3,17-dion;
? (lii) 6-Brom-androsta-1,4-dien-3,17-dion;
? (liii) 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol;
? (liv) 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androst-4-en-3 & beta;, 17 & beta; -diol;
? (lv) 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-17 & beta; -hydroxy-androst-4-en-3-on;
? (lvi) 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-17 & beta; -hydroxy-androst-4-en-3,11-dion;
? (lvii) 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol;
? (lviii) 2α, 17α-Dimethyl-17β-hydroxy-5 & alpha; -androstan-3-on;
? (lix) 2α, 17α-Dimethyl-17β-hydroxy-5β-androstan-3-on;
? (lx) 2α, 3α-Epithio-17α-methyl-5α-androstan-17β-ol;
? (lxi) [3,2-c] -furazan-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol;
? (lxii) 3β-Hydroxy-estra-4,9,11-trien-17-on;
? (lxiii) 17 & alpha; -Methyl-androst-2-en-3,17 & beta; -diol;
? (lxiv) 17 & alpha; -Methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol;
? (lxv) Estra-4,9,11-trien-3,17-dion;
? (lxvi) 18a-Homo-3-hydroxy-estra-2,5 (10) -dien-17-on;
? (lxvii) 6α-Methyl-androst-4-en-3,17-dion;
? (lxviii) 17 & alpha; -Methyl-androstan-3-hydroxyimin-17 & beta; -ol;
? (lxix) 17 & alpha; -Methyl-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol;
? (lxx) 17β-Hydroxy-androstano [2,3-d] isoxazol;
? (lxxi) 17β-Hydroxy-androstano [3,2-c] isoxazol;
? (lxxii) 4-Hydroxy-androst-4-en-3,17-dion [3,2-c] pyrazol-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol;
? (lxxiii) [3,2-c] pyrazol-androst-4-en-17β-ol;
? (lxxiv) [3,2-c] pyrazol-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol;
Alle aktuellen verbotenen Prohormone:
? 5α-Androstan-3,6,17-trion
? (Eine gesättigte / '5a-reduzierte' Form von 6-Oxo)
? 6-Brom-androstan-3,17-dion
? (Eine gesättigte Form des Aromatase-Inhibitors 6-Bromandrostendion)
? 6-Brom-androsta-1,4-dien-3,17-dion
? (6-Bromandrostendion mit zusätzlicher C1-2-Ungesättigtheit)
? 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol
? ("Halodrol", ein oraler Turinabol-Vorläufer)
? 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androst-4-en-3 & beta;, 17 & beta; -diol
? ("P-Mag" oder "Promagnon 25", ein Methyl-clostebol-Vorläufer)
? 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-17 & beta; -hydroxy-androst-4-en-3-on
? (17a-Methyl-clostebol)
? 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-17 & beta; -hydroxy-androst-4-en-3,11-dion
? ('Oxyguno')
? 4-Chlor-17 & alpha; -methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol
? ('Halodrol' wieder aus irgendeinem Grund)
? 2α, 17α-Dimethyl-17β-hydroxy-5α-androstan-3-on
? (Methasteron oder "Superdrol") Beachten Sie, dass dies bereits auf der CSA erscheint)
? 2α, 17α-Dimethyl-17β-hydroxy-5β-androstan-3-on
? (Eine falsche Nomenklatur, die gelegentlich auf Superdrol-Flaschen aufgeführt wird, siehe hier)
? 2 & alpha;, 3 & alpha; -Epithio-17 & alpha; -methyl-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol
? ("Epistane" oder "Havoc")
? [3,2-c] -furazan-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol
? ("Furuza", ein nicht-methyliertes Analogon von Furazabol)
? 3β-hydroxy-estra-4,9,11-trien-17-on
? (Theoretisch ein Vorläufer zu Trenbolon, niemals freigegeben und wahrscheinlich nie synthetisiert)
? 17 & alpha; -Methyl-androst-2-en-3,17 & beta; -diol
? (Ein Analogon von Desoxymethyltestosteron / Madol / Phera, niemals freigesetzt und vermutlich niemals synthetisiert)
? 17 & alpha; -Methyl-androsta-1,4-dien-3,17 & beta; -diol
? (M1,4ADD, ein Vorläufer zu Methandrostenolon / Dianabol)
? Estra-4,9,11-trien-3,17-dion
? ("Trendione", ein Trenbolonvorläufer)
? 18a-Homo-3-hydroxy-estra-2,5 (10) -dien-17-on
? (M-LMG ohne die Methoxygruppe, ein Vorläufer zu 18-Methyl-19-nortestosteron / 13-Ethylnortestosteron)
? 6α-Methyl-androst-4-en-3,17-dion
? (Ein Aromatase-Inhibitor, der in ProLines "Methyl-1 Pro" gefunden wurde)
? 17 & alpha; -Methyl-androstan-3-hydroxyimin-17 & beta; -ol
? ('Eins' / 'D-Plex')
? 17α-Methyl-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol
? (Methylandrostanol, Protobol)
? 17β-Hydroxy-androstano [2,3-d] isoxazol
? (Androisoxazol)
? 17β-Hydroxy-androstano [3,2-c] isoxazol
? (Ein Isomer von Androisoxazol)
? 4-Hydroxy-androst-4-en-3,17-dion
? (Der Aromatase-Inhibitor Formestan)
? [3,2-c] pyrazol-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol
? (Prostanozol, Non-17a-methyliertes Analogon von Stanozolol / Winstrol Anmerkung 1: In der Rechnung haben sie sowohl diese Verbindung als auch das Formalstrang in demselben Unterabschnitt (lxxii) aufgeführt, als wären sie ein Punkt. Anmerkung 2: Diese Verbindung erscheint bereits auf dem CSA))
? [3,2-c] pyrazol-androst-4-en-17 & beta; -ol
? (Ein 4,5 ungesättigtes Analogon der vorstehenden Verbindung)
? [3,2-c] pyrazol-5 & alpha; -androstan-17 & beta; -ol
? (Prostanozol wieder)


Produkte der kategorie
Kontaktieren Sie uns
Adresse: HK: 6/F, Fo Tan Industrial Centre, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hong Kong-Shenzhen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, Osten Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen "OK" Biotech-Technologie Co., Ltd.(SZOB)
Share: