Categories
Startseite > News > Inhalt

Masteron (Drostanolonpropionat)



von Alen Hao -Verkaufsleiter von Raw Steroid Pulver
Drostanolon-Propionat ist ein anaboles androgenes Steroid, das um 1970 unter dem Handelsnamen Masteron, hergestellt von Syntex, auf den Markt kam. Die Verbindung wurde jedoch 1959 von Syntex zusammen mit Oxymetholone (Anadrol) entwickelt, aber erst nach Anadrol freigesetzt. Syntex würde das Präparat auch unter zahlreichen anderen Markennamen wie zB Masteril und Metormon, sowie Drolban unter der Lizenz von Syntext an Lilly liefern. Masteron ist jedoch die bekannteste Marke geblieben.
Test 600x Als Therapeutikum konnte Masteron zwei Jahrzehnte erfolgreich bei der Bekämpfung von fortgeschrittenem inoperablem Brustkrebs bei postmenopausalen Frauen erfolgreich sein. Es würde auch ein beliebtes Schneid-Steroid unter Bodybuildern werden, wo Masteron derzeit am häufigsten gefunden wird. Die ursprüngliche Marke Masteron ist jedoch nicht mehr verfügbar. Tatsächlich wurde fast jede Pharmamarke der Welt eingestellt. Diese Verbindung ist noch immer von der US-amerikanischen FDA zugelassen, wird aber in der Brustkrebsbehandlung nur noch selten zugunsten anderer Optionen eingesetzt. Das Steroid ist jedoch noch immer sehr beliebt in Wettkampf-Bodybuilding-Zyklen und wird oft als essentiell für die Wettkampfvorbereitung angesehen.
Masteron Funktionen & Eigenschaften:
Drostanolon Propionat ist ein Dihydrotestosteron (DHT) abgeleitetes anaboles Steroid. Insbesondere ist Masteron das DHT-Hormon, das durch den Zusatz einer Methylgruppe an der Kohlenstoff-2-Position strukturell verändert wurde. Dies schützt das Hormon vor dem metabolischen Abbau durch das 3-Hydroxysteroid-Dehydrogenase-Enzym, das im Skelettmuskel gefunden wird. Es erhöht auch stark die anabole Natur des Hormons. Diese einfache Strukturänderung genügt, um Drostanolon zu erzeugen, und von hier aus wird der kleine / kurze Propionatester angehängt, um die Freisetzungsdauer des Hormons zu kontrollieren. Drostanolone Enanthate kann auch durch einige unterirdische Labors gefunden werden, die nicht so häufig injiziert werden müssen, aber es ist etwas selten im Vergleich zur Propionat-Version. Die Mehrheit aller auf dem Markt befindlichen Masteron wird Drostanolon Propionat sein.
Auf einer funktionellen Basis ist Masteron bekannt als eines der wenigen anabolen Steroide mit starken antiöstrogenen Eigenschaften. Dieses Steroid trägt nicht nur keine östrogene Aktivität, sondern kann tatsächlich als ein Antiöstrogen im Körper wirken. Aus diesem Grund hat es sich bei der Behandlung von Brustkrebs bewährt. In der Tat hat sich die Kombination von Masteron und Nolvadex (Tamoxifen-Citrat) bei Frauen nach der Menopause als weitaus effektiver als die Chemotherapie bei der Behandlung von inoperablem Brustkrebs erwiesen. Dies macht es auch ein beliebtes Steroid unter Bodybuildern, da es tatsächlich die Notwendigkeit für ein Anti-Östrogen verbieten könnte, wenn es im richtigen Zyklus verwendet wird. Dies wird sich auch während der Schneidphase aufgrund der Härtungseffekte als vorteilhaft erweisen.
Masteron trägt relativ niedrige anabole und androgene Bewertungen; Diese Bewertungen sind jedoch etwas irreführend. Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass DHT, die Grundlage von Masteron, fünfmal androgener ist als Testosteron, mit einer viel stärkeren Bindungsaffinität zum Androgenrezeptor. Dies wiederum fördert ein härteres Aussehen und kann auch den Fettabbau fördern. Die meisten Anabolika sind für die Steigerung der metabolischen Rate bekannt, aber starke Androgene neigen dazu, Lipolyse direkt zu fördern.
Als anabolic, Masteron ist nicht bekannt für die Förderung der mageren Muskelmasse. Es wurde nie für Muskelschwund im therapeutischen Sinne verwendet und wird fast immer in Schneidplänen unter Leistungssportlern gefunden. Es kann jedoch zu signifikanten Kräftigungsstärken führen, was sich für einen Athleten als vorteilhaft erweisen könnte, der nicht unbedingt nach Rohmasse sucht.
Auswirkungen von Masteron:
Ohne Frage werden die Effekte von Masteron während eines Schneidezyklus am effizientesten angezeigt. Damit die Effekte jedoch wirklich geschätzt werden, muss der Mensch extrem schlank sein. Dies ist der Grund, warum das Hormon am Ende des Bodybuilding-Wettkampf-Vorbereitungszyklus am häufigsten gefunden wird, da das Individuum in diesem Stadium bereits ziemlich schlank sein sollte. Der hinzugefügte Masteron wird ihm helfen, das letzte bisschen Fett zu verlieren, das am Ende eines Zyklus oft für das Leben am Leben bleibt. Es wird auch sicherstellen, dass sein Körper so hart wie möglich erscheint. Natürlich wird die antiöstrogene Wirkung dieses allgemeine Aussehen einfach verbessern. Für diejenigen, die nicht wettbewerbsfähig Bodybuilder mager sind, ist es möglich, dass die Auswirkungen von Masteron möglicherweise nicht so auffällig sind. Die Person, die unter 10% Körperfett ist, sollte in der Lage sein, einige Ergebnisse zu bemerken und ein härteres, trockeneres Aussehen zu erzeugen, aber viel mehr als 10% und die Auswirkungen sind möglicherweise nicht so ausgeprägt.
Als potenter Androgen kann Masteron dem Sportler auf der Suche nach einer Stärkung der Stärke helfen. Dies kann ein sehr nützliches Steroid für einen Athleten sein, der eine kalorienreduzierte Diät folgt, um ein spezifisches Körpergewicht aufrechtzuerhalten, das für seine Verfolgung notwendig ist. Das Individuum könnte leicht moderate Zunahmen der Stärke und eine leichte Verbesserung der Erholung und Muskelausdauer ohne unerwünschte Gewichtszunahme genießen.
Bonus: Laden Sie diesen kostenlosen Ultimate Research Guide herunter
Anabole Steroide, die Ihnen zeigen, die besten Steroide für Ihre Ziele, die besten Zyklen und mehr zu wählen. Es sind 396 Seiten Wissen auf Knopfdruck.
Als Massebildner wird sich die Wirkung von Masteron eher als Woche erweisen. Es ist möglich, dass das Hormon eine Gewichtszunahme ähnlich Primobolan Depot liefert, die auch nicht so stark sein wird, wenn die Gesamtdosis hoch genug ist. Der relative Größenzuwachs wird jedoch sehr moderat sein, da viele anabole Steroide für diesen Zeitraum der steroidalen Supplementierung viel besser geeignet sind. Es gibt diejenigen, die Masteron in einen Bulking-Plan für seine Anti-Östrogen-und Fett-Verlust-Effekte aufnehmen möchten. Letzteres würde sicherstellen, dass sie ihren Körperfettgewinn während der Nebensaison-Massenbildung minimiert halten, aber dies ist nicht Grund genug, es in dieser Phase zu verwenden. Körperfett sollte ohne es steuerbar sein. Was die antiöstrogenen Effekte anbelangt, so bestehen die Nebensaisonzyklen normalerweise aus großen Mengen an Aromataseaktivität aufgrund hoher Testosterondosen. Progesteron-Aktivität ist auch häufig mit der Zugabe von Nandrolon-Verbindungen und möglicherweise Trenbolon. Betrachten Sie zusätzliche Anadrol oder Dianabol und diese östrogene Aktivität kann sehr ausgeprägt werden. Leider ist Masteron trotz antiöstrogener Wirkung nicht stark genug, um dieses Ausmaß an östrogener Aktivität zu bekämpfen.
Nebenwirkungen von Masteron:
In vielerlei Hinsicht ist Masteron ein ziemlich nebenwirkungsfreundliches anaboles Steroid. Nebenwirkungen von Masteron sind sicherlich vorhanden, aber die meisten Männer werden dieses Steroid sehr erträglich finden. Wie bei Frauen können Virilization Symptome mit diesem Steroid stark sein, aber wir werden auch finden, dass sie mit dem richtigen Plan verwaltet werden können. Um die Nebenwirkungen von Masteron zu verstehen, haben wir sie zusammen mit allem, was Sie wissen müssen, in ihre separaten Kategorien aufgeteilt.
Östrogen:
Masteron aromatisiert nicht und es trägt keine Gestagen-Natur, die estrogene Nebenwirkungen mit diesem Steroid unmöglich macht. Dies bedeutet, Gynäkomastie und Wassereinlagerungen werden keine Sorgen machen. Es bedeutet auch, dass hoher Blutdruck, der manchmal durch übermäßige Wasserretention verursacht wird, kein Problem ist. Ein Antiöstrogen ist aufgrund der Verwendung dieses Steroids nicht erforderlich; Wie besprochen, kann es selbst antiöstrogene Wirkungen haben. Abhängig von dem spezifischen Zyklus / Stapel, der implementiert wird, kann jedoch ein Antiöstrogen benötigt werden.
Androgen:
Die Nebenwirkungen von Masteron können solche einer androgenen Natur einschließen. Androgene Nebenwirkungen können Akne, beschleunigten Haarausfall bei Männern, die für männliche Haarausfall und Körperbehaarung anfällig sind. Glücklicherweise trägt dieses Hormon ein moderates Niveau der gesamten androgenen Aktivität, obwohl es ein direktes Derivat des potenten Androgen DHT ist. Individuelle Empfindlichkeit wird jedoch eine starke Rolle spielen, dieses Steroid ist bekannt dafür, männlichen Haarausfall bei empfindlichen Männern weit mehr als viele anabole Steroide deutlich zu verbessern.
Eine wichtige Anmerkung; das Drostanolon-Hormon wird nicht durch das 5-Alpha-Reduktase-Enzym metabolisiert. Dies ist das Enzym, das für die Reduzierung von Testosteron zu Dihydrotestosteron verantwortlich ist. Im Fall von Masteron ist es bereits DHT; es gibt keine Reduktion. Da es keine Reduktion gibt, gibt es keinen Stoffwechsel und nichts zu hemmen. Dies bedeutet, dass die androgene Natur von Masteron nicht stark von einem 5-Alpha-Reduktase-Inhibitor wie Finasterid beeinflusst wird.
Aufgrund seiner androgenen Natur kann Masteron bei Frauen Virilisierungssymptome hervorrufen. Virilization Symptome können Körperbehaarung Wachstum, eine Vertiefung der Stimmbänder und Klitorisvergrößerung umfassen. Virilization Symptome wurden in Brustkrebsbehandlungspläne gut bemerkt, aber das ist normalerweise wegen der notwendigen hohen Dosen, die verwendet werden, um solch eine Bedingung zu behandeln. In einer Leistungsfähigkeit sollte es möglich sein, dieses Steroid ohne verwandte Symptome mit einer niedrigen Dosis zu verwenden. Während die individuelle Antwort jedoch einiges diktieren wird, wird dies kein primäres empfohlenes Steroid für weibliche Athleten sein. Wenn es verwendet wird und die damit verbundenen Symptome zu zeigen beginnen, sofort aufhören zu verwenden und sie werden verschwinden. Wenn die Symptome ignoriert werden, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie eintreten und irreversibel werden.
Herz-Kreislauf:
Masteron kann eine signifikante Wirkung auf Cholesterin haben. Dies kann zu einem Anstieg des LDL-Cholesterins sowie zu einer Abnahme des HDL-Cholesterins führen, wobei letzteres am stärksten betont wird. Die Gesamtwirkung auf das Cholesterin wird nicht so stark sein wie oft in vielen oralen Steroiden, insbesondere in C17-alpha-alkylierten Steroiden. Der Gesamteinfluss auf das Cholesterin-Management wird jedoch stärker sein als im Vergleich zu Nandrolon-Verbindungen oder dem Testosteron-Hormon. Es ist auch möglich, dass Masteron einen leichten negativen Einfluss auf den Blutdruck haben könnte, aber dies wird für die meisten kein Problem darstellen.
Aufgrund der Cholesterin-Effekte von Drostanolone, Cholesterin-Management wird sehr wichtig mit diesem Steroid. Weitaus wichtiger als bei normalen Testosteron-Zyklen oder Stacks mit einem einfachen 19-nor. Wenn Sie bereits an hohen Cholesterinspiegel leiden, sollten Sie dieses anabole Steroid nicht verwenden. Wenn Sie gesund genug für den Gebrauch sind, ist es wichtig, einen cholesterinfreundlichen Lebensstil beizubehalten. Dies bedeutet nicht nur eine gesunde Ernährung, sondern es sollte eine, die viele Omega-Fettsäuren enthält, in gesättigten Fetten sowie einfache Zucker begrenzt ist. Viel Herz-Kreislauf-Aktivität wird ebenfalls empfohlen.
Testosteron:
Masteron wird die natürliche Testosteronproduktion signifikant unterdrücken, was eine exogene Testosterontherapie wichtig macht, wenn dieses Steroid verwendet wird. Das Fehlen von exogenem Testosteron führt die meisten Männer zu einem niedrigen Testosteron-Zustand, der nicht nur mit zahlreichen möglichen Symptomen einhergeht, sondern auch extrem ungesund ist.
Da die meisten Masteron in einem Schnittzyklus verwenden, ist es sehr üblich, aufgrund der hohen östrogenen Aktivität, die es zur Verfügung stellen kann, nicht viel Testosteron zu verwenden. Wenn dies der Fall ist, werden Sie eine niedrige Dosis von 100-200 mg pro Woche Testosteron finden, um die Suppression zu bekämpfen und Ihnen das benötigte Testosteron zu geben.
Sobald Masteron abgesetzt wird und alle exogenen Steroidhormone Ihr System gereinigt haben, beginnt die natürliche Testosteronproduktion wieder. Vorherige Levels werden nicht über Nacht wieder normal sein, dies wird einige Monate dauern. Aufgrund der langsamen Genesung werden Post-Cycle-Therapie (PCT) -Pläne oft empfohlen. Dies wird die Erholung stark beschleunigen; Allerdings bringt es deine Level nicht zurück auf ihren Höhepunkt, das wird noch einige Zeit dauern. Ein PCT-Plan wird sicherstellen, dass Sie genug Testosteron für die richtige Körperfunktion haben, während Ihr Niveau weiterhin auf natürliche Weise ansteigt und die gesamte Erholungszeit erheblich verkürzt. Diese natürliche Erholung geht davon aus, dass kein niedriger Testosteron-Zustand vorlag. Es wird auch angenommen, dass die Hypothalamus-Hypophysen-Testikular-Achse (HPTA) durch falsche Supplementationspraktiken keinen Schaden erlitten hat.
Hepatotoxizität:
Masteron ist kein hepatotoxisches anaboles androgenes Steroid und stellt keine Belastung oder Schädigung der Leber dar.
Masteron Verwaltung:
Die Standard-Masteron-Dosis für erwachsene Männer fällt normalerweise in den Bereich von 300 bis 400 mg pro Woche. Normalerweise bedeutet dies eine Injektion von 100 mg jeden zweiten Tag für insgesamt 6-8 Wochen. Dies bedeutet nicht, dass 6-8 Wochen den gesamten Zyklus darstellen, aber dies ist ein gemeinsamer Zeitrahmen für den Masteron-Teil eines Stapels. Einige können alternativ ihre Dosis in einen täglichen Injektionsplan aufteilen, aber jeder zweite Tag sollte ausreichen. Wenn eine Drostanolone Enanthate Version gefunden wird, werden 1-2 Injektionen pro Woche funktionieren, aber eine solche Version ist etwas selten.
Bei der weiblichen Brustkrebsbehandlung verlangt die Standarddosierung für 8-12 Wochen dreimal wöchentlich 100mg. Dies führt in der Regel zu Virilisierungssymptomen, die nur schwer rückgängig gemacht werden können. Allerdings kann niemand bestreiten, dass es immer noch besser ist als Krebs. Für die Sportlerin sollten 50 mg pro Woche mehr als genug für insgesamt 4-6 Wochen sein. Einige Frauen können Dosierungen nahe 100mg pro Woche finden, die gerechtfertigt sind, wenn sie das Hormon gut vertragen. Dosierungen dieses Bereichs sollten für die meisten Frauen kontrollierbar sein, wobei jedoch die individuelle Empfindlichkeit zu berücksichtigen ist. Dosen, die über 100 mg pro Woche oder über 4-6 Wochen hinausgehen, werden mehr als wahrscheinlich Virilisierungssymptome auf einer bestimmten Ebene hervorrufen.
Verfügbarkeit von Masteron:
Die ursprüngliche Marke Masteron Drostanolone Propionat wird nicht mehr hergestellt. Jeder, der vorgibt, Syntex Masteron zu haben, stellt ein gefälschtes Produkt zur Verfügung. Es gibt auch kein US-Pharmaunternehmen, das Drostanolone in irgendeiner Form herstellt, und es ist sehr selten auf dem Weltmarkt. Diese hormonelle Verbindung ist jedoch auf dem Schwarzmarkt weit verbreitet. Die Marke Mastabolin von Alpha Pharma dürfte in den meisten Märkten gut ausgelastet sein. Untergrundlabors wie Geneza, Biomex, QD Labs und Generic Labs sind alle große Lieferanten des Compounds. Wenn Sie mit einem Untergrundlabor arbeiten, ist es äußerst wichtig, dass Sie das betreffende Labor und den betreffenden Lieferanten recherchieren, bevor Sie einen Kauf tätigen. Ungeachtet des betreffenden Labors sollten Sie feststellen, dass Masteron auf dem derzeitigen Markt ziemlich erschwinglich ist. Dies ist ein Bonus, denn vor nicht langer Zeit war es ein ziemlich teures anaboles Steroid.
Kaufen Sie Masteron Online - Warnung:
Wenn Sie sich entscheiden, Masteron online zu kaufen, werden Sie feststellen, dass dies der einfachste und günstigste Weg ist, das Produkt zu kaufen. Es gibt scheinbar unzählige große Anbieter von anabolen Steroiden online, aber leider sind sie nicht alle gleich geschaffen. Wenn Sie von Ihrem Geld betrogen werden, ist der Kauf eines niedrig dosierten oder gefälschten Produkts oder eines kontaminierten Produktes möglich. Dies macht die Suche nach Ihrem Lieferanten unumgänglich. Nur weil jemand anbietet, dich zu verkaufen, bedeutet Masteron nicht, dass du es kaufen solltest. Es gibt mehrere Qualitätsanbieter online, aber ich verstehe, dass es wahrscheinlich weniger Lieferanten gibt als nicht.
Wenn Sie Masteron online kaufen, gibt es auch das rechtliche Risiko, das nicht ignoriert werden kann. In den Vereinigten Staaten sind anabole androgene Steroide als Stoffe nach Anhang III klassifiziert. Wenn Sie Masteron online kaufen oder durch eine persönliche Transaktion, werden Sie das Gesetz brechen, und es kann mit entsetzlichen Folgen kommen. Die Steroidgesetze verschiedener Länder können sehr unterschiedlich sein, einige sind ähnlich streng wie die USA, während andere viel milder sind; Die meisten missbilligen jedoch die Online-Käufe. Aus diesem Grund, wenn Sie nach qualitativ hochwertigen Anabolika ohne Angst vor rechtlichen Konsequenzen suchen, werden Sie ermutigt, die Sponsoren hier bei Steroid.com zu besuchen. Die Sponsoren hier bei Steroid.com können Ihnen legale Anabolika von hoher Qualität ohne Verschreibung oder Angst vor rechtlichen Repressalien zur Verfügung stellen.
Masteron Bewertungen:
In einigen leistungssteigernden Kreisen wird Masteron als ein relativ schwaches anaboles Steroid angesehen. Dies ist größtenteils darauf zurückzuführen, dass das Steroid geringe Massenförderungsfähigkeiten hat und viele neigen dazu, qualitativ hochwertige Steroide ihren Massenfördereigenschaften gleichzusetzen. Einige neigen auch dazu, zu vergessen, dass, während ein Steroid ein Qualität sein kann, es bemerkenswerte Vorteile nicht präsentieren wird, wenn Sie sehr mager sind. Dies führt dazu, dass viele aufgrund dieses unangebrachten Denkens eine verzerrte Wahrnehmung von Masteron haben. Dies ist ein sehr wertvolles anaboles Steroid, aber Sie müssen verstehen, den Zweck der Verwendung und die Vorteile, die es bieten kann, wenn solche nützliche Belohnungen gewonnen werden. Verstehe, dass die Förderung der Rohmasse nicht das Ende aller Fortschritte ist; Verstehen Sie den gesamten Zweck der Verwendung eines Steroids und wann Sie es verwenden, und Sie werden finden, dass Masteron ein sehr wertvolles anaboles Steroid ist.
Masteron Profil:
(Drostanolonpropionat)
[17β-Hydroxy-2α-methyl-5α-androstan-3-onpropionat]
Molekulargewicht: 360,5356
Formel: C23H36O3
Schmelzpunkt: N / A
Hersteller: Syntex (ursprünglich), Various Underground Labs
Effektive Dosis (Männer): 350 mg / Woche (* 100 mg jeden zweiten Tag) bis 500 mg / Woche
Effektive Dosis (Frauen): 50-100mg / Woche
Aktives Leben: 2-3 Tage
Erkennungszeit: 3 Wochen
Anabole / Androgene Verhältnis: 62:25


Kontaktieren Sie uns
Adresse: HK: 6/F, Fo Tan Industrial Centre, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hong Kong-Shenzhen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, Osten Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen "OK" Biotech-Technologie Co., Ltd.(SZOB)
Share: