Shenzhen OK Biotech Technology Co., Ltd (SZOB)
Categories

    Shenzhen OK Biotech Technology Co., Ltd (SZOB)

    HK Hinzufügen: 6 / F, Fo Tan Industrial Center, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hongkong

    China-Festland Add: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, East Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China

    Email: nicole@ok-biotech.com

    Smile@ok-biotech.com

    Web: www.ok-biotech.com

    Tel: + 852-64872529

    Fax: + 852-54852411

Du bist hier: Startseite > News > Inhalt

WWW.ok-biotech.com Berichte: Plano-Bereich ist Turing Pharmaceuticals Preise erhöhen

Edit: Shenzhen OK Biotech Technology Co., Ltd (SZOB)    Date: Oct 10, 2015

WWW.ok-biotech com-Berichte: Plano-Bereich ist Turing Pharmaceuticals Preise erhöhen

Aktivisten halten Zeichen, enthält das Bild des Turing Pharma CEO Martin Shkreli in Front des Gebäudes, die Häuser von Turings Büros in New York auf Okt. 1 während eines Protestes gegen die pharmazeutische Droge Preisgestaltung. Turing Pharma löste eine böse Gegenbewegung letzten Monat nach dem Preis von Daraprim, die einzige zugelassene Therapie für einen seltenen, lebensbedrohlichen parasitäre Infektion, mehr als 5.000 Prozent auslösen.

RAISE YOUR VOICE: Teilen Sie Ihre Meinung online bei dallasnews.com/sendletters. Melden Sie sich für klingende Off oder ein Gastbeitrag einreichen (und auch Ihr voller Name und Kontaktdaten Informationen) durch den Besuch dallasnews.com/voices.


Was denken Sie über Turing-Pharmaceuticals, die Erhöhung der Preise eines Medikaments, die mehr als 5.000 Prozent eine seltene, lebensbedrohlichen parasitäre Infektion behandelt?


Pat Patterson, Plano: Ich denke, dass Martin Shkreli ein sehr viel effektiver Argument für die Todesstrafe ist als Willie Horton jemals war.


Walt Bruce, Wylie: Shkreli verursacht sicherlich einen Feuersturm. Offenbar war das betreffende Medikament mit Verlust verkauft. Anstatt es zu einem Verlust einzustellen, hob er den Preis erheblich. Aufgrund der negativen Publicity ist der Preis, hoffentlich auf ein Niveau gesenkt worden die ermöglichen seine Firma an einen angemessenen Gewinn herzustellen, während auch Finanzierung weitere Forschung notwendig. So frei die unregulierten Markt funktioniert wie vorgesehen. Ebenso war es ein Fehler, wenn Turing Pharmaceuticals, die Droge zu viel Preis, wäre es ein Fehler, wenn sie mit Verlust zu verkaufen. Zugegeben, dass jedem das gute Gefühl macht, aber schließlich würde sie Geld und gehen aus dem Geschäft. Es ist einfache Wirtschaft-101.


Irma Myers Donihoo, Plano: Leute wie Martin Shkreli sind die Geißel der Erde. Es gibt keinen Grund für ihn, dies zu tun, außer Gier. Finden Sie weitere Forschung? Pak. Er hat zu viele Male in verschiedenen Publikationen erklärt, dass der Allmächtige Dollar der Grund für seinen Kauf des Unternehmens Apotheke war.


Ted-Gold. Plano: In einem Wort: ekelhaft. Ich denke, dass Herr Shkreli eingeladen hat, eine vollständige Prüfung seines Unternehmens durch die FDA, IRS, EPA, OSHA und einer anderen Regierungsbehörde Buchstabensuppe eingesetzt, die aktiv werden kann. Frohes jagen, Jungs.


Sandy Elkins, Plano: Wie alles, was sonst noch in unserem Land regiert wer das Geld hat die Welt.


Olan, Ritter, Murphy: Dies ist ungezügelten Kapitalismus in seiner schlimmsten Form, und es ist ein schreiendes Beispiel warum Regierung kontrolliert sind auf verschiedene Aspekte des Geschäfts erforderlich. Während was tat Shkreli, technisch Recht war, es ist verwerflich und durch hätte Gesetz nicht dürfen. Dass dieser Schritt war auch angesehen, geschweige denn erlassen, zeigen, wie flach heraus böse Person Shkreli ist. Er wirklich darstellt, Wall Street und Big Pharma und Menschen ohne einen zweiten Gedanken töten würde, um seine persönliche Gewinne zu erhöhen. Shkreli ist ein Drecksack. By the way, Daraprim ist ein Medikament, das seit 62 Jahren und wird durch eine Vielzahl von Menschen mit ernsthaften medizinischen Themen, einschließlich AIDS und Krebs, wie es einer der wenigen Drogen, die Toxoplasmose behandelt werden können — schön, wenn Sie eine Katze haben. Ich frage mich auch, warum gibt es keine generische Daraprim. Wieder, sollte das Gesetz erfordern, dass Generika für jedes Medikament zur Verfügung, die ihre 20 Jahre lang Patentschutz abgelaufen ist.


Barbara Hanson, Plano: Ich arbeite in einer medizinischen Einrichtung geeignet und haben eine Vorstellung von der Macht der Pharmaunternehmen. Ein über Nacht 5.000-Prozent im Preis für eine Pille ist unerhört. Um die Wanderung mit Gründen zu erklären ist es absurd, im Zusammenhang mit zusätzlichen Untersuchungen. Als Wachhund von Big Pharma habe ich zu Fragen, warum die FDA so etwas auftreten ermöglichen würde. Es gibt keine Frage in meinem Kopf, dass in der Tat gibt es eine Menge gute Forschung geht in Pharmaunternehmen und anderen Forschungseinrichtungen, aber diese Aktion absolut keine Verteidigung hat.


Vicki McManus, Plano: Natürlich ist dieser Anstieg positiv lächerlich. Martin Shkreli sollten sich schämen so etwas zu tun. Für diese Angelegenheit, alle Pharmaunternehmen sind Hinterschneidungen die Öffentlichkeit einfach weil sie können, und es beendet werden sollte. Sie behaupten, sie müssen solche unverschämte Preise durch Forschung aufladen — Quatsch. Es gibt viele, die einfach ihre Medikamente wegen des Preises nicht leisten können. Die Generika, die weniger teuer sein verwendet, sind jetzt aus den Augen. Ich bin nicht derjenige, der Regierungsintervention will, aber in diesem Fall würde ich es begrüßen.


Ray Norton, Plano: Ich denke, dass die ganze Sache ist in der Zeile "ehemalige Hedge-Fondsmanager nun CEO von Turing Pharma-." fasste Er ging einfach aus einer Art von übermäßig vergütete Stelle zur anderen. Er hob nur den Preis, weil er konnte. Dies ist eine 65 Jahre alte Droge, die sollten gesenkt im Preis, nicht ausgelöst. Seine Firma keine klinischen Forschung. Sie erforschen nur bereits vorhandenen Medikamente, die, denen Sie auf einen obszönen Gewinn machen können. Sie erwarb Daraprim Aug. 15 und erhöht den Preis um 5.000 Prozent im September. Null Prozent Forschung. Sie mit ihren Händen in der Keksdose erwischt und haben eine Preissenkung angekündigt, aber nicht, wie viel noch. Ich hoffe, dass sie aus dem Geschäft für seinen Versuch ziehen solche Bremsungen Preise gehen.


Carolyn Kalchthaler, Plano: Für eine Regierung, die so glücklich ist, warum nicht gehen über Big Pharma, die jeder Amerikaner mit ihrer steigenden Kosten betrogen hat? Big Pharma trifft die Lotterie, jedes Mal, wenn ihre Forschungs- und Entwicklungsteam entwickelt eine lebensrettende Droge! Die meisten unserer Arzneimittel OTC in anderen Ländern, aber Gesundheit ist ein gut hier. Zumindest an der Wall Street erliegen überbewertete Aktien schließlich, den Druck des Marktes. Wenn Sie leben oder einen geliebten jemandes Leben ist auf ein Medikament angewiesen, Ihre Möglichkeiten sind verschwunden.


Amanda Holt, Wylie: Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand die Antwort auf diese Frage für solch ein lächerlich, die Kosten erhöhen wäre. Ich glaube, dieser ganze Vorfall eine Art Kostenloses Public Relations ist. Pharmaunternehmen sind im Geschäft, Geld zu verdienen, so wie jedes andere Unternehmen. Die emotionale und physische Kosten ist der einzige Unterschied. Wenn es um Leben oder Tod oder Lebensqualität, Ethik und Moral Trump ist. Es gibt so viele Krankheiten und Krankheiten gibt. Nur wenige von diesen selbst erhalten eine Pille oder Behandlung. Forschung ist kostspielig und nicht genügend kranken Menschen beteiligt sind, so dass diese Leute ruhig in die Nacht gehen. Personen, die auf Medicaid oder Behinderung erhalten bevorzugt behandelt. Ich weiß, das da habe ich Freunde und Verwandte, die Pflege kostenlos oder fast immer sind kostenlos. Ich bezahle $650 pro Monat und haben einen hohen Selbstbehalt und nur wenige Medikamente zu einem guten Preis zu bekommen. Ich würde leiden oder sterben.


Turing Pharmaceuticals ist nicht anders als der Rest. Martin Shkreli ist Glück, die Köpfe und das Glück, in einer solchen erhabenen Position sein. Er sollte wie der Rest der Bevölkerung für ein Jahr zu leben. Wenn er diese Krankheit zu diesem Zeitpunkt hätte, wäre er nicht der Mann, den er heute ist. Wenn seine kleine Junge krank waren, würde er nicht alles in seiner Macht, ihm zu helfen? Er ist glücklich, geboren zu werden, als HIV weniger ein Todesurteil war. Pharmaunternehmen sollten einen Gewinn erzielen. Sollten sie andere dabei verletzt? Nein, ich denke, dass die Arzneimittelhersteller durch die Regierung ausgeführt werden soll. Dann und nur dann wird es ein faires Geschäft sein. Wenn die Medizin für Hepatitis-C vernünftiger wäre, jeder behandelt werden könnte und es wäre viel billiger als Lebererkrankung und die anschließenden Behandlungen. Mehr würde verkauft werden, so dass mehr Gewinn gemacht werden würde. Scheint dies mir vernünftig zu sein, aber wissen hey, was muss ich? Ich bin nicht in der Tätigkeit der Menschen rechtlich zu töten.


Wanda Meyers, Plano: Dies ist eine Empörung und einfach nur gierig, weshalb Verbraucher kaufen Medizin in andere Länder wie Kanada angetrieben werden. Natürlich, wenn die Versicherungen gehen zu der Registerkarte abholen...


Lee Higdon, Plano: Ich verstehe die Forschung und Entwicklung neuer Medikamente wiederhergestellt werden müssen, aber um die Preise auf Medikamente zu erhöhen, die bereits durch ihre Herrschaftsstrukturen Preisgestaltung Phase gegangen sein sollte, ist nicht üblich. Das Geld für Forschung und Entwicklung sollte Bargeld, Investor, Finanzierung oder Darlehen kommen. Deshalb sehen Sie in der Regel neue Drogen, z.B. Hepatitis-C, irrt die hohe Kosten für Forschung und Entwicklung. Was Martin Shekreli versucht zu tun, ist neue Medikamentenentwicklung (vorausgesetzt er wirklich eigentlich das Geld gesetzt, dass der Gebrauch bestimmt) auf dem Rücken derjenigen, die kaum eine andere Wahl in der Angelegenheit zu finanzieren. Wahrscheinlich nicht aus der Rolle für Hedge-Fonds-jungen. Hoffe, dass er in Form von Sachleistungen erhält.


Barry Rosen, Plano: Hedge-Fonds-Manager sind Parasiten und dürfen nicht zu anderen Teilen der Wirtschaft zu berühren. Preise für Arzneimittel sollte von der Regierung zum Wohle aller Bürger geregelt werden, so wie sie in fast allen anderen entwickelten Ländern sind. Ob Sie die Medikamente nehmen können, die Sie brauchen sollten nicht durch Ihre Fähigkeit zu zahlen ermittelt werden.


Milo Gienger, Plano: Ich glaube nicht, dass jemand denkt, auch der Preisanstieg. Es ist ungezügelte Gier, schlicht und einfach. Für die Erklärung, dass es Forschung finanziert wird ist eine komplette Witz. Big Pharma verbringt 10 mal mehr auf Marketing als für die Forschung, und das ist keiner Meinung. Es ist nur ein weiteres Beispiel, warum Gesundheitsversorgung keiner gewinnorientierten Industrie sollte. Leider haben die Lobbyisten der Gesetzgeber in ihrer Tasche, so dass sich in dieser Hinsicht nichts ändern wird.


Maury Marcus, Plano: Dieses Gesetz ist verachtenswert und grausam bis hin zur Sadismus, aber es verdeckt das eigentliche Problem: die ständig steigenden Kosten für verschreibungspflichtige Medikamente, die der Bush-Droge-Plan noch verschlimmert und die Obamacare Tat nicht ansetzen. Kongress weiterhin Praxis Freihandel in alle Rohstoffe aber Drogen. Es bietet die Pharmaunternehmen protektionistischen Handels. Sie kauft das Argument der Pharma-Lobby, dass anderen entwickelten kapitalistischen Demokratien wie Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien und Japan Can Hightech-Autos, Computer, Kameras und Handys zu bauen, aber sichere Drogen herstellen können nicht. Das ist Unsinn. Kongress sollte Droge Einfuhren, so bald wie möglich in Verbindung mit starren Inspektionen ermöglichen. Langfristige Droge Patente schützen auch Monopol Preisgestaltung. Droge-Patente sollte enden, sobald die Forschungs- und Entwicklungskosten amortisiert werden.


Michèle G. M. Weibel, Murphy: Ein Anstieg der Preise für 100 Prozent empörend wäre (obwohl es noch erschwinglich für diejenigen mit guten Krankenversicherung sein kann). Eine 5.000-Prozent-Zunahme ist unerhört, es sogar, wenn Forschung zu finanzieren. Und jeder sollte dadurch empört sein. Wenn Herr Shkreli und Turing Pharma dies durchkommen, werden andere Firmen versuchen und wahrscheinlich auch gelingen. Ich hoffe, dass diejenigen, die in Medizin, Pharma und Forschung gehen für wohl tun —, einen positiven Einfluss auf die Welt um sie herum zu machen. Wenn sie erfolgreich sind, werden sie einen Gewinn auf dem Weg machen, aber nie sollte dieser Gewinn auf diejenigen, die nicht mehr leisten können, um das Medikament entwickelt, um ihr Leben retten zu kaufen Kosten gemacht werden.


Fred Frawley, Plano: Klingt wie einen typische Hedge-Fonds-Guru, riesige Gebühren von verzweifelten Menschen erpressen; Shkreli will offenbar "Forschung" mit dem Geld anderer Leute zu finanzieren. Es klingt nicht wie ein legitimer und renommierten Pharmaunternehmen wo seine Investoren/Shareolders das anfängliche Risiko tragen, und zwar erhebliche Kosten und Verzögerungen Drogentests zugeordnet und dann hoffen, ihre Erträge zu verdienen, sobald das Medikament erfolgreich erwiesen hat. Ich habe überhaupt kein Problem mit Pharmaunternehmen verdienen ehrliche Gewinne nach beweisen, sich und ihre Produkte.


William Hill, Plano: Ich denke, es ist nur ein Schema, ein Millionär auf Kosten der Menschen, die von der Medizin abhängig. Auch ich denke, es sollte Gesetze, dass Abdeckung Dinge wie eben diese, wie alle großen Medizin-Unternehmen das gleiche versuchen werden — als ob sie nicht bereits haben.


Jerry Frankel, Plano: Wir Amerikaner Zahlen ein Drittel bis die Hälfte mehr für Medikamente als andere entwickelte Nationen, alle haben Preiskontrollen, während Kongress die Regierung von Preisverhandlungen mit den Pharmaunternehmen verboten hat. Unterdessen gibt die Pharmaindustrie mehr für Marketing als für Forschung und Entwicklung. Die Industrie ist eine der profitabelsten in der Nation. Die Entschädigung-Pakete für die wohlhabenden CEOs von Big Pharma sind enorm. Viele Amerikaner leiden oder sterben wegen unbezahlbaren Arztrechnungen.


Es ist sinnvoll, um die Industrie zu behandeln, als wäre es ein gewinnorientiertes Dienstprogramm berechtigt, bescheiden, respektable Gewinne, wie andere Länder tun, und legen Sie eine Obergrenze für CEO Entschädigung auf einen angemessenen Betrag. Jeden Tag, normale Bürger leiden oder sterben an der mangelnde Zugang zu erschwinglichen Medikamenten. Es ist tragisch, dass die Kinder täglich auf der ganzen Welt und in den USA aus Mangel an erschwinglichen Medikamenten sterben. Wir haben die Ressourcen und System, dieses Chaos zu beheben. Bei change.org aus gibt es eine Petition drängen Kongress, Preiskontrollen für Arzneimitteln gesetzgeberisch tätig. Die Petition wurde initiiert von Onkologen, sah der Patienten sterben, weil sie die Auslagen nicht leisten konnte nicht von ihrer Versicherung abgedeckt. Zeichen, dass die Petition und das Leben, das Sie speichern Ihre eigene sein könnte, einen geliebten Menschen, einen Freund. Dann stimmen Sie für Bernie Sanders, die nur Präsidentschaftskandidat unterstützendes Medikament Preiskontrollen und Medicare für alle.


Donald J. Dupier, Plano: Wir wissen natürlich, gibt es pathetische Ausreden für den Menschen da draußen. Wir sehen es in den Schlagzeilen jeden Tag. Aber einige von ihnen tragen Anzüge und CEOs sind. Solch einer ist Herr Shrkeli, der anscheinend glaubt, dass wenn Sie es tun können, es OK zu tun, ist so lange, wie es seinen Gehaltsscheck fattens. Also tat er es, unabhängig von der groben Unmoral seiner Handlungen. Hat jemand bezweifeln, dass das eine unmoralische und unfassbare Aktion war? Ich bin gegen die Todesstrafe, aber das fast macht mich lange für die Tage Krieg als Profiteure gegen eine Wand und Schuss gesetzt wurden. Und keinen Fehler machen: dieser Mann ist eine unmoralische Profiteur — und verächtlich Mensch.


Gerry-Hudman, Plano: Diese jüngste Vorfall ist nur eine in einer Reihe von Ereignissen, die die pure Gier der Pharmaindustrie zu veranschaulichen. Da die Droge bereits entwickelt hat und im Einsatz für einen viel niedrigeren Preis seit ist, können nicht sie realistisch behaupten, dass sie versuchen, die Entwicklungskosten zu amortisieren. Will die Bundesregierung etwas Sinnvolles zu tun, ist Untersuchung und echte Regulierung der pharmazeutischen Industrie ein guter Anfang.


James Meyer, Plano: Dieses Gesetz ist ungeheuerlich und beispielhaft für die schlimmsten Attribute des entfesselten Kapitalismus. Kurz gesagt ist es ein Akt der räuberische Habgier, die leider sowohl Merkmal unserer Gesellschaft und ein Mantra der Befürworter des freien Marktes geworden ist. Dieser Akt zeigt Konflikte zwischen selbst und gemeinsamen Interesse und stellt sich die Frage: inwieweit die angemessene Reaktion der Gesellschaft sein sollten? Historisch, wenn solche Missbräuche aufgetreten sind, wurde der einzige Verfechter des Individuums die Regierung, die das Problem über regulatorische Änderungen, wie z. B. mit Stadtwerke, wiedergutgemacht hat Banken, Kommunikation etc.. Während ich es vorziehen, dass die Regierung nicht, mit Produkt beteiligt sein-Preise-Entscheidungen, in jenen Fällen, wo ein Monopol besteht, ist es angemessen, dass die vorgeschriebenen Richtlinien aufgerufen werden. Schutz der Öffentlichkeit gegen die Preistreiberei in Fällen, wo keine Alternative oder Wettbewerb gibt, ist eine inhärente Verantwortung der Regierung. Nebenbei muss ich loben, die Presse für diesen Missbrauch ans Licht zu bringen. Sie es nicht getan hatte, wäre diese Ungerechtigkeit unadressierte gegangen.


Schlagwörter: , флибансеринfda-Definition, fda Webseite, Flibanserin Kaufen, Flibanserina, Flibanserin Onde Comprar, la mÉNopause, fda Usa,フリバンセリンfda-Website,

Produkte der kategorie
Kontaktieren Sie uns
Adresse:
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen OK Biotech Technology Co., Ltd (SZOB)
Share: