Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Produkte der kategorie

LGD-4033 / VK5211 / Ligandrolpulver (1165910-22-4)

LGD-4033 Pulver, LGD-4033 Rohpulver, kaufen LGD-4033 Pulver, rohes LGD-4033 Pulver, LGD-4033 Pulver zu verkaufen, LGD-4033 Pulver liefern, VK5211 Pulver, kaufen VK5211 Pulver, roh VK5211 Pulver, VK5211 Pulver für Verkauf, VK5211 Pulver supplie, Ligandrol Pulver, kaufen Ligandrol Pulver,


1. Was ist Roh LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol Pulver ?


LGD-4033, besser bekannt als Anabolicum, ist ein selektiver Androgen-Rezeptor-Modulator (SARM), der wie Testosteron anabol ist, aber ohne die Effekte, die sich signifikant außerhalb des Muskelgewebes zeigen. Ligand Pharmaceuticals, Ligand, bezogen auf funktionelle Bindungsmoleküle, entwickelte LGD-4033. Ligand Pharmaceuticals hat sich mit SARM-Forschung zusammen mit GTx einen Namen gemacht, die beiden repräsentieren den größten Teil der SARM-Kreation in den letzten zehn Jahren.

 

LGD-4033 ist einer der neueren SARMS, die herausgekommen sind. Es ist eine nicht-steroidale orale SARM, die mit AR bindet, die steroidähnliche Ergebnisse abzüglich der Steroide produziert. Es ist der nächste SARM, der in Bezug auf die Stärke mit einem anabolischen gleichgesetzt werden kann. LGD-4033 ist der stärkste aller SARMS in Bezug auf die Größe, die Sie gewinnen können.

 

Es ist in einer Gruppe von Androgenrezeptor (AR) -Liganden, die gewebeselektiv sind, zur Heilung von Muskelschwund verbunden mit akuten und chronischen Krankheiten, altersbedingten Muskelschwund und Krebs. Es wird erwartet, dass LGD-4033 die heilenden Vorteile von Testosteron mit einer besseren Sicherheit, Zulässigkeit und Patientenakzeptanz aufgrund des gewebeselektiven Wirkmechanismus und seiner oralen Verabreichungsform erbringen wird.

 

LGD-4033 ist ein selektiver Androgen-Rezeptor-Modulator (SARMS) und ein neuartiges nicht-steroidales orales SARM, das mit hoher Affinität (Ki von ~ 1 nM) und Selektivität an AR bindet. Es ist in einer Klasse von Androgenrezeptor (AR) -Liganden, die gewebeselektiv ist, entwickelt, um Muskelschwund zu behandeln, der mit Krebs, akuter und chronischer Krankheit und altersbedingtem Muskelschwund assoziiert ist. Es wird erwartet, dass LGD-4033 die therapeutischen Vorteile von Testosteron mit verbesserter Sicherheit, Verträglichkeit und Patientenakzeptanz aufgrund eines gewebeselektiven Wirkungsmechanismus und einer oralen Verabreichungsform erzeugt.




 

2. Wie funktioniert Raw LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol Pulver ?


Anabolicum ist ein SARM, das fest an die Androgenrezeptoren bindet, vor allem an Muskeln und Knochen. Durch die Anlagerung an die Androgenrezeptoren wird eine verstärkte anabole Aktivität im Körper (Muskelaufbau) und eine anti-katabole Wirkung (Muskelschwund) erreicht.

 

Test 600x Studien haben gezeigt, dass Anabolicum signifikante Auswirkungen auf die Knochenverschlechterung durch einen verstärkenden Effekt hat. Im Gegensatz zu anabolen Steroiden, die sich an den Androgenrezeptor anlagern, gibt es neben seinen muskelaufbauenden und knochenverstärkenden Eigenschaften keine Aktivität außerhalb des Zielmuskels und der Knochenbereiche des Körpers oder zumindest nur minimal.

LGD-4033 bindet selektiv Androgenrezeptoren. Es zeigt anabole Aktivität in den Knochen und Muskeln, anstatt die Prostata und die Talgdrüsen schädlich zu beeinflussen, was normalerweise passiert, wenn Steroide verwendet werden.

 

LGD-4033 hat gerade eine Studie mit dem Titel Phase I Multiple Ascending Dose abgeschlossen, in die auch gesunde Probanden einbezogen wurden.

 

Dies war eine ungeplante, doppelt bindende Analysephase, die ein Placebo enthielt. Das Ziel war es, LGD-4033 mit einer Dosis von nicht mehr als 22 mg pro Tag zu harmlos und leicht zu Magen zu bilden.

 

Klinische Tests zeigten auch, dass LGD-4033 die folgenden Vorteile nutzen kann, wenn es konsequent angewendet wird:

 

Eine Zunahme der Stärke Levels

Lean Muscle Masse verbessert

Ein Tropfen Körperfett

Hat heilende Eigenschaften

Verursacht nicht die unerwünschten Nebenwirkungen, die durch Prohormone und anabole Steroide verursacht werden

 

LGD-4033, ein neuartiger nichtsteroidaler, oraler, selektiver Androgenrezeptormodulator, bindet mit hoher Affinität und Selektivität an den Androgenrezeptor. Es zeigt anabolische Aktivität in Muskeln, antiresorptive und anabolische Aktivität in Knochen und eine robuste Selektivität für Muskeln und Knochen im Vergleich zu Prostata- und Talgdrüsen. LGD-4033 hat kürzlich eine Phase-I-Studie mit mehreren aufsteigenden Dosen bei gesunden Probanden abgeschlossen. Diese randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-I-Studie stellte die Sicherheit und Verträglichkeit bis zu einer Dosis von 22 mg pro Tag fest.




 

3. Wie verwende ich LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol Pulver?


Basierend auf einigen neuesten Studien und durchgeführten Experimenten kann Ligandrol die fettfreie Muskelmasse erhöhen und das Körperfett reduzieren. Außerdem kann es die Kraft für eine bessere und anspruchsvollere Trainingsleistung, Erholung und allgemeine Gesundheit steigern. Daher ist es keine Überraschung, dass Athleten und Bodybuilder LGD-4033 verwenden, um ihnen zu helfen, in ihrem besten Selbst zu sein.

 

LGD ist noch relativ neu (3-5 Jahre), aber die Ergebnisse waren in Studien und Logs sehr ähnlich. LGD-4033 wurde kürzlich mehreren Studien und Versuchen unterzogen, um den besten und sichersten Weg zu finden. Aus diesen Versuchen haben die Ergebnisse gezeigt, dass die fettfreie Körpermasse zunimmt und das Körperfett abnimmt. Es gibt auch eine signifikante Steigerung der Kraft, des Wohlbefindens sowie der Heilungsmöglichkeiten.

 

Für Bulking

Empfohlene Dosierung ist 5-10 mg pro Tag für 8 Wochen. Eine proteinreiche Diät ist auch notwendig sowie höhere Kalorienzufuhr, wenn Sie planen, um 10 Pfund oder mehr aufzustocken.

 

Die LGD hat die größte Fähigkeit eines SARM gezeigt, eine Größe anzunehmen, die als Masse betrachtet werden könnte. Dies hängt natürlich von der verwendeten Diät ab. Benutzer, die mehr als 10 Pfund erlebt haben. steigt und hatte eine signifikante Steigerung der Kalorienaufnahme. Die Möglichkeit dieser Art von Größe liegt bei LGD vor. Eine empfohlene Dosierung für diese Art von Ziel wäre 5-10 mg Tag für 8 Wochen.

 

Zum Schneiden

Verwenden Sie LGD-4033 mit SARMS Triple Pack (GW-501516, S-4 und LGD-4033), um es effektiver zu machen, da Sie mehr Größe beim Schneiden von Fett anstreben. Empfohlene Dosierung ist 3-5 mg pro Tag für 8 Wochen.

 

LGD kann auch zum Schneiden verwendet werden. Es wird mehr leuchten, wenn es in Verbindung mit SARMS S-4 und Cardarine (GW-501516) lief. Dies wäre vergleichbar mit einem SARMS-Tripelstapel, der normalerweise mit Ostarine betrieben wird, außer dass beim Schneiden mehr Größe angelegt werden kann. Eine gute Dosis für diese Methode wäre 3-5 mg pro Tag für 8 Wochen.

 

Für das Neukompilieren

LGD-4033 wird am besten für die Neukompilierung verwendet. Viele Benutzer haben gesagt, dass sie einen Anstieg der mageren Körpermasse und des Fettverlusts beobachtet haben. Wenn Sie es zusammen mit anderen SARMS wie GW-501516 oder Cardarine verwenden, erhalten Sie eine stärkere und bessere Rekomp. Empfohlene Dosierung ist 5-8 mg pro Tag für 8 Wochen.

 

LGD scheint mit dieser Methode zu glänzen. Viele haben eine Zunahme der mageren Körpermasse und eine Abnahme des Körperfetts gesehen. LGD scheint mit dieser Methode am besten zu funktionieren. Ran in Verbindung mit anderen SARMS, wie Cardarine (GW-501516), erhöht nur die Wahrscheinlichkeit einer stärkeren Rekomp. Die empfohlene Dosis für die Neukomposition beträgt 8 Wochen lang 5-8 mg pro Tag.




 

4. Dosierung von rohem LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol-Pulver


Anabolicum (LGD-4033) trägt eine Halbwertszeit von ca. 30 Stunden und wird am besten einmal täglich eingenommen. 10mg pro Tag ist die häufigste Dosis mit etwas so hoch wie 20mg pro Tag mit wenig bis keine Komplikationen. Anabolicum kann mit anderen SARMs wie Ostarine (MK 2866) oder Cardarine (GW-50156) gestapelt werden.




 

5. Rohes LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol-Pulver   Positive Effekte


Die Wirkung von Anabolicum kann von Bulking und Cutting bis zur Ganzkörpertransformation reichen. Es ist schwierig, die Stärke von Anabolicum mit verschiedenen anabolen Steroiden zu vergleichen, da SARM immer noch relativ neu auf dem Markt ist, aber die Auswirkungen scheinen stark zu sein. Off-Season- oder Bulking-Athleten können mit ausreichender Kalorienzufuhr erhebliche Muskelmasse und Muskelmasse aufbauen. Sie werden auch feststellen, dass keine Wasserretention auftreten kann, was bedeutet, dass jedes Gewicht das von magerem Muskelgewebe sein wird.

 

Für den Diät- oder Schneideathleten ist eines der Hauptanliegen das Schützen der mageren Muskelmasse. Wenn Sie Fett verlieren wollen, müssen Sie mehr Kalorien verbrennen, als Sie verbrauchen, und dies kann und wird zu Muskelgewebeverlust ohne Schutzmittel führen. Unabhängig davon, wie genetisch überlegen ein Individuum ist, ist ein gewisser Verlust von Muskelgewebe unvermeidlich. Durch die Erhöhung der anabolen Aktivität, wie das Anbringen eines starken SARM an den Körper, kann das Muskelgewebe erhalten werden. Dies führt zu einer engeren, schlankeren, härteren und muskulöseren Körperform. Einige Daten, obwohl in diesem Stadium rudimentär, hat gezeigt, dass die Wirkung von Anabolicum bis zu einem gewissen Grad auch den Fettabbau fördern kann.

 

Es wird auch von einer Zunahme der Muskelausdauer berichtet, insbesondere wenn sie mit anderen SARMs gestapelt sind. Es ist unklar, wie viel Wirkung Anabolicum allein auf die Ausdauer haben wird.




 

6. Was sind die möglichen Nebenwirkungen von LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol Pulver ?


Die Nebenwirkungen von Anabolicum scheinen bei vielen Anwendern minimal und oft nicht vorhanden zu sein. Im Gegensatz zu anabolen Steroiden, die große Mengen androgener Aktivität fördern, scheinen solche negativen Nebenwirkungen in den meisten Fällen nicht vorhanden zu sein. Nebenwirkungen von Anabolicum sind möglich, aber auch sehr selten, was es zu einem der begehrenswerteren Elemente im Leistungsverbesserungsarsenal macht.

 

Östrogen: Die Nebenwirkungen von Anabolicum schließen keine östrogene Natur ein, wodurch Wassereinlagerungen, Blähungen, Gynäkomastie und Bluthochdruck in Verbindung mit Wasserretention unmöglich werden. LGD-4033 fördert nicht die Aromatisierung, die Umwandlung von Testosteron in Östrogen. Bei Verwendung dieses SARM werden keine Antiöstrogene benötigt.

 

Androgen: Trotz Bindung an die Androgenrezeptoren bleibt das Zielgebiet Muskel und Knochen. Akne und Haarausfall können mit diesem SARM nicht auftreten. Die Nebenwirkungen von Anabolicum sollten auch nicht auf die Prostata bezogen sein; eine gewisse Aktivität in der Prostata kann bestehen, sollte aber unbedeutend sein. Virilisierung, die bei Frauen durch den Einsatz von anabolen Steroiden oft geförderten männlichen Eigenschaften sollten bei diesem SARM nicht auftreten.

 

Herz-Kreislauf: Es wurden keine negativen Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System berichtet, wie negative Auswirkungen auf Cholesterin oder Blutdruck.

 

Testosteron Suppression: Testosteron Suppression ist möglich, sollte aber nicht so signifikant sein wie die Suppression im Zusammenhang mit anabole Steroide. Einige Behauptungen Unterdrückung ist Unterdrückung unabhängig von der Rate, aber das ist im besten Fall einfach. Ein Mann mit einem natürlichen Testosteronspiegel von 650 ng / dl, der auf 450 ng / dl unterdrückt wird, ist weit entfernt von 42 ng / dl. Wichtiger,


Daten haben gezeigt, Luteinizing Hormone (LH) und Follikel stimulierendes Hormon (FSH) werden beide in ihrem aktuellen Zustand bleiben. Einige Daten zeigten auch eine leichte Abnahme des Sexualhormonbindungsglobulins (SHBG), was wiederum den freien Testosteronspiegel erhöhen kann. Ein signifikanter Anstieg von freiem Testosteron ist jedoch unwahrscheinlich. Post Cycle Therapy (PCT) -Medikamente können je nach Individuum erforderlich sein oder auch nicht, jedoch ist in der Regel eine gewisse Normalisierung erforderlich.

 

Hepatotoxizität: Obwohl oral eingenommen, ist LGD-4033 nicht toxisch für die Leber und sollte keinen Einfluss auf Leberenzyme haben. Dieses Produkt gehört nicht zur C17-alpha alkylierten (C17-aa) oder methylierten Klasse von Medikamenten.




 

7. Kaufen LGD-4033 / VK5211 / Ligandrol Pulver von SZOB


→ Besuchen Sie unsere Online-Apotheke und füllen Sie eine Bestellung von LGD-4033 (Ligandrol) Rohstoffen aus.

→ Bestimmen Sie den Lieferort, die Menge des Produkts und die Zahlungsweise.

→ Innerhalb von 30 Minuten erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

→ Es wird innerhalb von 12 Stunden versandt.




I want to leave a message
Kontaktieren Sie uns
Adresse: HK: 6 / F, Fo Tan Industriezentrum, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hongkong Shenzhen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, East Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:+852 6679 4580
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Share: