Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Produkte der kategorie

T3 (Cytomel) Pulver (55-06-1)

T3 (Cytomel) Pulver (55-06-1)

Cytomel Pulver, kaufen Cytomel Pulver, roh Cytomel Pulver, Cytomel Pulver zu verkaufen, Cytomel Pulver Lieferanten, T3 Pulver, kaufen T3 Pulver, roh T3 Pulver,


1. Was ist Cytomel / T3 rohpulver?

Liothyronin ist eine synthetische Form von Trijodthyronin (T3), einem Schilddrüsenhormon zur Behandlung von Hypothyreose und Myxödemkoma. T3 ist das metabolisch aktive Schilddrüsenhormon, das eine Rückkopplungshemmung verursacht und erhöhte TSH-Spiegel senkt. Es erhöht den Stoffwechsel in peripheren Geweben und ist indiziert, wenn eine gestörte Umwandlung von T4 zu T3 in peripheren Geweben vorliegt. Es wird auch als eine Vermehrungsstrategie bei der Behandlung von schweren depressiven Störungen verwendet, wenn es in Kombination mit Antidepressiva verwendet wird. Es wird als Natriumsalz unter dem Markennamen Cytomel (oder Tertroxin in Australien) vermarktet.

 

Liothyronin ist ein Schilddrüsenhormon. Schilddrüsenhormon-Medikamente sind natürliche oder synthetische Präparate, die Tetrajodthyronin (T4, Levothyroxin) Natrium oder Trijodthyronin (T3, Liothyronin) Natrium oder beides enthalten. T4 und T3 werden in der menschlichen Schilddrüse durch die Iodierung und Kupplung der Aminosäure Tyrosin produziert. T4 enthält vier Iodatome und wird durch Kupplung zweier Moleküle Diiodotyrosin (DIT) gebildet. T3 enthält drei Atome Jod und wird durch die Kopplung eines Moleküls DIT mit einem Molekül Monojodtyrosin (MIT) gebildet. Beide Hormone sind im Schilddrüsenkolloid als Thyroglobulin gespeichert. Dieses Medikament kann die Symptome von Schilddrüsenunterfunktion wie langsame Sprache, Energiemangel, Gewichtszunahme, Haarausfall, trockene Haut und Kältegefühl verbessern. Es hilft auch, Kropf (eine vergrößerte Schilddrüse) zu behandeln.

 

Schilddrüsenhormon-Medikamente sind natürliche oder synthetische Präparate, die Tetrajodthyronin (T4, Levothyroxin) Natrium oder Trijodthyronin (T3, Liothyronin) Natrium oder beides enthalten. T4 und T3 werden in der menschlichen Schilddrüse durch die Iodierung und Kupplung der Aminosäure Tyrosin produziert. T4 enthält vier Iodatome und wird durch Kupplung zweier Moleküle Diiodotyrosin (DIT) gebildet. T3 enthält drei Atome Jod und wird durch die Kopplung eines Moleküls DIT mit einem Molekül Monojodtyrosin (MIT) gebildet. Beide Hormone sind im Schilddrüsenkolloid als Tyroglobulin gespeichert.


Schilddrüsenhormonpräparate gehören zu zwei Kategorien: (1) natürliche Hormonpräparate, die aus tierischer Schilddrüse gewonnen werden, und (2) synthetische Präparate. Natürliche Präparate umfassen getrocknete Schilddrüse und Thyroglobulin. Getrocknete Schilddrüse stammt von domestizierten Tieren ab, die vom Menschen (entweder Rind oder Schweine-Schilddrüse) als Nahrung verwendet werden, und Thyreoglobulin stammt aus Schilddrüsen des Schweines. Die United States Pharmacopeia (USP) hat den Gesamtgehalt an Jod in natürlichen Präparaten standardisiert. Schilddrüse USP enthält nicht weniger als (NLT) 0,17 Prozent und nicht mehr als (NMT) 0,23 Prozent Jod und Thyroglobulin enthält nicht weniger als 0,7 Prozent (NLT) organisch gebundenes Jod. Der Jodgehalt ist nur ein indirekter Indikator für die wahre hormonelle biologische Aktivität.





 

2. Wie funktioniert Cytomel / T3 Rohpulver ?  

Liothyronin wird zur Behandlung von Schilddrüsenunterfunktion eingesetzt, bei der die Schilddrüse nicht genug Schilddrüsenhormon produziert. Es wird auch verwendet, um die Größe der vergrößerten Schilddrüsen (bekannt als Kropf) zu verringern. Liothyronine wird auch in einigen medizinischen Tests verwendet, um zu helfen, Probleme mit der Schilddrüse zu diagnostizieren.Dieses Medikament ist nur mit der Verschreibung Ihres Arztes verfügbar.


Ärzte können Liothyronin anstelle von oder zusätzlich zu Levothyroxin (T4) für Patienten, die sich einem Schilddrüsenhormon-Entzug unterziehen, anwenden. Wenn ein Patient Schilddrüsenkrebs oder Morbus Basedow hat, kann eine Ablationstherapie mit radioaktivem Jod (131I) verwendet werden, um Spuren von Schilddrüsengewebe zu entfernen, das nach einer Thyreoidektomie (chirurgische Exzision der Drüse) zurückbleiben kann. Damit die 131I-Therapie wirksam ist, muss das Schilddrüsenspurgewebe für Jod eifrig sein, was durch Erhöhung des TSH-Spiegels des Patienten erreicht wird. Bei Patienten, die Levothyroxin einnehmen, kann TSH durch Absetzen von Levothyroxin für 3-6 Wochen verstärkt werden. Dieser lange Zeitraum des Hormonentzugs ist wegen der relativ langen biologischen Halbwertzeit von Levothyroxin erforderlich und kann bei Patienten zu Symptomen einer Hypothyreose führen. Die kürzere Halbwertszeit von Liothyronin erlaubt eine Wartezeit von zwei Wochen, die Hypothyreose-Symptome minimieren kann. Ein Protokoll besteht darin, Levothyroxin abzusetzen, dann Liothyronin zu verschreiben, während die T4-Spiegel fallen, und schließlich das Liothyronin zwei Wochen vor der Behandlung mit radioaktivem Jod zu stoppen.


Liothyronin kann auch für Patienten mit Myxödemkoma wegen seines schnelleren Wirkungseintritts im Vergleich zu Levothyroxin bevorzugt sein. Es wurde gezeigt, dass niedrig dosiertes Liothyronin die Depressionssymptome bei Patienten mit normaler Schilddrüsenfunktion verbessert, die nach mehreren Versuchen mit verschiedenen Antidepressiva keine ausreichende Linderung ihrer Depressionen zeigen. Bei Zugabe zu bestehenden Medikamenten half Liothyronin bei 24% der Patienten, die an einer Teilgruppe der großen Depressionsstudie STAR * D teilnahmen, eine Remission zu erreichen. Laut einer Metaanalyse von 2001, die die Wirksamkeit der Zugabe von Liothyronin zu trizyklischen Antidepressiva untersuchte, können insbesondere Frauen profitieren von Liothyronin.


Die durchschnittliche effektive Dosis für eine Depression betrug 45 μg Liothyronin täglich, was niedriger ist als die Dosen, die zur Behandlung von Hypothyreose verwendet wurden. Ungefähr 9% der Patienten hörten aufgrund von Nebenwirkungen auf, Liothyronin einzunehmen. Der Unterschied in der Geschlechtsantwort kann auf Unterschiede im Metabolismus von Schilddrüsenvorläufern zurückzuführen sein.


Ein aus der STAR * D-Studie entwickelter Algorithmus empfiehlt Liothyronin als Option, wenn Patienten zwei antidepressive Medikamente nicht einnehmen können.





3. Wie verwendet man Cytomel / T3 Rohpulver?

Die Dosierung der Schilddrüsenhormone richtet sich nach der Indikation und muss in jedem Fall nach Patientenreaktion und Laborbefund individualisiert werden.


Cytomel (Liothyronin-Natrium) Tabletten sind für die orale Verabreichung bestimmt; Dosierung einmal täglich wird empfohlen. Obwohl Liothyronin-Natrium einen schnellen Cut-off aufweist, bleiben seine metabolischen Effekte für einige Tage nach dem Absetzen bestehen.


Bei der Entscheidung, ein Arzneimittel zu verwenden, müssen die Risiken, die mit der Einnahme des Arzneimittels verbunden sind, mit dem Nutzen abgewogen werden. Dies ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Arzt treffen werden. Für dieses Arzneimittel sollte Folgendes in Betracht gezogen werden:


Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie jemals ungewöhnliche oder allergische Reaktionen auf dieses Arzneimittel oder andere Arzneimittel hatten. Informieren Sie auch Ihren Arzt, wenn Sie andere Arten von Allergien, wie Lebensmittel, Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Tiere haben. Lesen Sie bei nicht verschreibungspflichtigen Produkten das Etikett oder die Zutaten sorgfältig.


Schwangerschaft Laut der US-amerikanischen FDA ist Liothyronin als Kategorie A der Kategorie Schwangerschaft eingestuft. Das Thyroidhormon wird nur minimal auf den Fetus oder die Plazenta übertragen. Studien vom Oktober 2014 haben jedoch keine nachteiligen Auswirkungen auf den Fötus gezeigt. Hypothyroid Mütter sollten weiterhin Schilddrüsenhormon-Ersatz-Therapie während der Schwangerschaft, um unerwünschte Ereignisse zu vermeiden.


Nursing Muttermilch enthält eine geringe Menge an Schilddrüsenhormon, daher ist es wichtig, beim Stillen während der Einnahme von Liothyronin Vorsicht walten zu lassen.

 

Ältere Patienten Ältere Patienten sollten mit niedrigeren Dosen von Liothyronin begonnen werden. Die Plasmakonzentrationen (T3) in dieser Population sind um 25% bis 40% verringert. TSH muss routinemäßig überwacht werden, da ein Risiko für koronare Herzkrankheit, Hyperthyreose und übermäßigen Knochenverlust durch unzureichende oder abnormale Schilddrüsenersatz besteht.





4. Dosierung von Cytomel / T3 Rohpulver

Die Dosis dieses Arzneimittels wird für verschiedene Patienten unterschiedlich sein. Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes oder den Anweisungen auf dem Etikett. Die folgenden Informationen enthalten nur die durchschnittlichen Dosen dieses Arzneimittels. Wenn Ihre Dosis anders ist, ändern Sie sie nicht, es sei denn, Ihr Arzt sagt Ihnen dies.


Die Menge der Medikamente, die Sie einnehmen, hängt von der Stärke der Medizin ab. Auch die Anzahl der Dosen, die Sie täglich einnehmen, die Zeit zwischen den einzelnen Dosen und die Dauer der Einnahme des Arzneimittels hängen von dem medizinischen Problem ab, für das Sie das Arzneimittel anwenden.


Liothyronin ist die stärkste Form des Schilddrüsenhormons. Als Salz von Trijodthyronin (T3) ist es chemisch ähnlich und pharmakologisch äquivalent zu T3. Als solches wirkt es auf den Körper ein, um den Grundumsatz zu erhöhen, die Proteinsynthese zu beeinflussen und die Empfindlichkeit des Körpers gegenüber Katecholaminen (wie Adrenalin) durch Permissivität zu erhöhen. Als Monotherapie oder in Kombinationstherapie mit SSRIs kann Liothyronin auch die Bildung neuer Nervenzellen im Zentralnervensystem fördern. Die Schilddrüsenhormone sind essentiell für die richtige Entwicklung und Differenzierung aller Zellen des menschlichen Körpers. Diese Hormone regulieren auch den Protein-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel und beeinflussen, wie menschliche Zellen energetische Verbindungen verwenden.


Im Vergleich zu Levothyroxin (T4) hat Liothyronin einen schnelleren Wirkungseintritt sowie eine kürzere biologische Halbwertszeit, was möglicherweise auf eine geringere Plasmaproteinbindung an Thyroxin-bindendes Globulin und Transthyretin zurückzuführen ist.


Für orale Darreichungsform (Tablette):

Zur Behandlung von leichter Hypothyreose:

Erwachsene - Zuerst einmal 25 Mikrogramm (Mikrogramm) einmal täglich. Die Dosen können alle 1-2 Wochen um bis zu 25 mcg erhöht werden. Die Dosis beträgt jedoch normalerweise nicht mehr als 75 mcg einmal täglich.

Kinder-Verwendung und Dosis muss von Ihrem Arzt bestimmt werden.


Für die Behandlung von Myxödem:

Erwachsene - Zuerst 5 Mcg einmal am Tag. Die Dosen können alle 1 oder 2 Wochen täglich um 5 bis 10 mcg erhöht werden. Wenn die tägliche Dosis von 25 mcg erreicht ist, kann die Dosis alle 1 oder 2 Wochen nach Bedarf um 5 bis 25 mcg erhöht werden. Die Dosis beträgt jedoch normalerweise nicht mehr als 100 mcg einmal täglich.

Kinder-Verwendung und Dosis muss von Ihrem Arzt bestimmt werden.


Zur Behandlung der angeborenen Hypothyreose:

Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren-Verwendung und Dosis müssen von Ihrem Arzt bestimmt werden.

Kinder - Zuerst 5 Mcg einmal am Tag. Die Dosierung kann alle 3 oder 4 Tage nach Bedarf um 5 μg erhöht werden.

Kinder 0 bis 1 Jahr alt-20 Mcg einmal täglich für Wartung.

Kinder 1 bis 3 Jahre alt - 50 Mcg einmal täglich.


Für die Behandlung von einfachen (ungiftigen) Kropf:

Erwachsene - Zuerst 5 Mcg einmal am Tag. Die Dosen können alle 1 oder 2 Wochen täglich um 5 bis 10 mcg erhöht werden. Wenn die tägliche Dosis von 25 mcg erreicht ist, kann die Dosis alle 1 oder 2 Wochen nach Bedarf um 12,5 bis 25 mcg erhöht werden. Die Dosis beträgt jedoch normalerweise nicht mehr als 75 mcg einmal täglich.

Kinder-Verwendung und Dosis muss von Ihrem Arzt bestimmt werden.





5. Warnung vor Cytomel / T3 Rohpulver

Bestimmte Arzneimittel sollten nicht zum oder um den Zeitpunkt des Verzehrs von Lebensmitteln oder des Verzehrs bestimmter Arten von Lebensmitteln verwendet werden, da Wechselwirkungen auftreten können. Die Verwendung von Alkohol oder Tabak mit bestimmten Arzneimitteln kann ebenfalls Wechselwirkungen verursachen. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt die Verwendung Ihres Arzneimittels mit Nahrungsmitteln, Alkohol oder Tabak.


Arzneimittel mit Schilddrüsenhormonaktivität, allein oder zusammen mit anderen therapeutischen Mitteln, wurden zur Behandlung von Fettleibigkeit verwendet. Bei euthyreoten Patienten sind Dosen im Bereich des täglichen Hormonbedarfs zur Gewichtsreduktion unwirksam. Größere Dosen können ernste oder sogar lebensbedrohliche toxische Symptome hervorrufen, insbesondere wenn sie in Verbindung mit sympathomimetischen Aminen verabreicht werden, wie sie für ihre anorektischen Wirkungen verwendet werden.


Es ist bekannt, dass die folgenden Medikamente oder Komponenten die Labortests bei Patienten mit Schilddrüsenhormon-Therapie stören: Androgene, Corticosteroide, Östrogene, Östrogene enthaltende orale Kontrazeptiva, jodhaltige Präparate und die zahlreichen Salicylate enthaltenden Präparate.





6. Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Cytomel / T3 Rohpulver ?

Liothyronin kann eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen, die meist den Symptomen einer Hyperthyreose ähneln. Dazu gehören: [11]

 

Gewichtsverlust

Tremor

Kopfschmerzen

Bauchschmerzen

Erbrechen

Durchfall

Bauchkrämpfe

Nervosität

Reizbarkeit

Schlaflosigkeit

starkes Schwitzen

gesteigerter Appetit

Fieber

Veränderungen im Menstruationszyklus

Empfindlichkeit gegenüber Hitze

 

Es ist sehr wichtig, dass Ihr Arzt Ihre Fortschritte bei regelmäßigen Besuchen überprüft. Dies ermöglicht Ihrem Arzt zu sehen, ob das Arzneimittel richtig funktioniert und zu entscheiden, ob Sie es weiterhin einnehmen sollten. Blut- und Urintests werden benötigt, um auf unerwünschte Wirkungen zu prüfen.

 

Liothyronin sollte nicht zur Behandlung von Fettleibigkeit oder zum Abnehmen verwendet werden. Dieses Medikament ist zur Gewichtsreduktion unwirksam und wenn es in größerer Menge eingenommen wird, kann es ernstere medizinische Bedingungen verursachen.

 

Hypothyreose kann manchmal Unfruchtbarkeit bei Männern und Frauen verursachen. Liothyronin sollte nicht zur Behandlung von Unfruchtbarkeit verwendet werden, es sei denn, es wird durch Hypothyreose verursacht.


Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie Schmerzen in der Brust, schnellen oder unregelmäßigen Herzschlag, übermäßiges Schwitzen, Hitzeintoleranz, Nervosität oder andere ungewöhnliche Erkrankungen haben.


Für Patienten mit Diabetes ist es sehr wichtig, dass Sie Ihren Blut- oder Urinzuckerspiegel nach Anweisung Ihres Arztes im Auge behalten. Fragen Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie Änderungen in Ihrem Blutzuckerspiegel bemerken.


Ein vorübergehender Haarausfall kann in den ersten Monaten der Liothyronin-Therapie auftreten. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Bedenken haben





7. Kaufen Sie Cytemol / T3   Rohpulver von SZOB

Besuchen Sie unsere Online-Apotheke und füllen Sie eine Bestellung von Cytomel / T3-Rohstoffen aus.

  Definieren Sie den Lieferort, die Menge des Produkts und die Zahlungsweise.

  Innerhalb von 30 Minuten erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Es wird innerhalb von 12 Stunden versandt.




In Verbindung stehende Artikel
I want to leave a message
Kontaktieren Sie uns
Adresse: HK: 6 / F, Fo Tan Industriezentrum, 26-28 Au Pui Wan St, Fo Tan, Shatin, Hongkong Shenzhen: 8F, Fuxuan Gebäude, Nr. 46, East Heping Rd, Longhua New District, Shenzhen, VR China
Telefon: +852 6679 4580
 Fax:+852 6679 4580
 E-Mail:smile@ok-biotech.com
Shenzhen OK Biotech Technologie GmbH (SZOB)
Share: